Für jeden Zweck passendDie FUTURIA Boxx Modelle

MOST bietet mit dem FUTURIA Boxx eine innovative und gleichzeitig bewährte Bauweise, die speziell auf mobile Marketingaktivitäten ausgelegt ist. Je nach Zielgruppe und Einsatzzweck gibt es das dafür passende Fahrzeugmodell.

FUTURIA Boxx Corporate Logo
FUTURIA Boxx NE
FUTURIA
NE

»no extension«

Hauptraum mit großzügiger Eingangstür
und somit viel Wandfläche im Innenbereich.
Einsatzbereit in rd. 2 - 5 Minuten.

Der Typ NE ist optimal für B2B-Aktionen geeignet. Die Tür mit integriertem Fenster verhindert neugierige Blicke und bietet auch das Maximum an Wandfläche für fest installierte, funktionsfähige Produktpräsentationen. Wegen des minimalen Setup-Zeitaufwandes können mehrmals täglich Vorführungen realisiert werden.

FUTURIA
OE

»open extension«

Hauptbereich mit einladend großer und
überdachter Öffnung und breiter Treppe.
Einsatzbereit in rd. 8 Minuten.

Der Typ OE ist bestens für B2C- Aktionen geeignet, denn die große seitliche Öffnung reduziert die psychologische Hemmschwelle bei Konsumenten erheblich. Produkte und Informationen können so zum Greifen nahe dargestellt werden. Aber auch für Tests und Umfragen ist die transparente Bauweise optimal.

FUTURIA Boxx GE
FUTURIA
GE

»glassed extension«

Klimatisierter Hauptraum mit großem,
verglastem Eingangsbereich für jede Jahreszeit.
Einsatzbereit in rd. 5 Minuten.

Speziell in der kälteren Jahreszeit, aber auch bei B2B-Aktionen im Sommer, hat der Boxx GE mit seiner verglasten Öffnung die richtige Bauart, um Schulungen, Ausstellungen oder Untersuchungen bei angenehmer Klimatisierung durchzuführen. Dank der transparenten und hellen Aktionsfläche wirkt der GE auch auf Endverbraucher sehr einladend.

Kontakt

MOST Mobile Specials GmbH
Futuriastraße 2
90763 Fürth
Germany

Telefon & Email

Fon: +49 911 6000 29 99
Fax: +49 911 6000 29 90
E-Mail: info@most-mobile.net